Umweltgedanke

Energieeffizienz gehört seit jeher zu den wichtigsten Themen der CBV Blechbearbeitung GmbH.

 

Rohstoffe sind immer schon einer der größten Kostenfaktoren eines Unternehmens. Daher beschäftigen wir uns seit längerem mit der Optimierung und der Suche nach Einsparungsmöglichkeiten. Gestiegener Kostendruck und kontinuierliche Preissteigerungen, insbesondere bei Strom, Wasser und Gas, waren der Auslöser für uns umzudenken. Bei einer geplanten Betriebserweiterung und der Anschaffung neuer Technik, widmeten wir uns diesem Thema. Im Ergebnis haben alle unsere Maßnahmen zur systematischen Energieeffizienz nicht nur das Ziel der Einsparung von Energie, Ressourcen und Kosten erreicht, sondern auch die Wettbewerbsfähigkeit verbessert.

 

Die Besonderheit der Umsetzung liegt in seiner Gesamtheit. Viele auf einander abgestimmte Einzelkonzepte wurden während der laufenden Produktion verwirklicht. Für uns sind eine Energieeinsparung von ca. 25 % , 74 % Nutzung von selbst erzeugter Energie, ca. 60 % Einsparung von Trinkwasser und ca. 50 % weniger Gasverbrauch durch Wärme-rückgewinnung ein voller Erfolg. Diese Einsparungen sind dauerhaft und ermöglichen eine CO2 Einsparung von ca. 250 Tonnen pro Jahr.

 

Photovoltaik-Anlage

Art:                  Dünnschicht-Photovoltaik-Anlage

Kosten:           310.000 €

Leistung:         150 kW

Größe:            ca. 1.500 m²

Vorteil:            die Dünnschicht-Anlage erzeugt bereits bei  geringer  

                       Sonneneinstrahlung Strom

Nutzung:         ca. 75 % des selbst erzeugten Stroms werden vom Unternehmen genutzt

Ersparnis:       Stromkosten konnten um 2/3 gesenkt werden

Umweltfaktor: Einsparung von 170 Tonnen CO2 pro Jahr und 280.000 KWh/a

Quelle: Johanna Schulz

Wärmepumpen und Wärmetauscher

Art:                  zwei Schraubenkompressoren der Baureihe 2

Kosten:           ca. 13.000 €

Leistung:        12 kW oder bis zu 80 C°

Größe:            ca. 2,5 m³

Vorteil:            Wärmerückgewinnung und Warmwasserversorgung

Nutzung:        300m² Bürofläche werden konstant beheizt und komplette Versorgung

                       mit Warmwasser

Ersparnis:       ca. 15 % Gaseinsparung

Umweltfaktor: geringere CO2-Emission und Schonung der Ressourcen

Lasernetzwerk zwei Laseranlagen eine Strahlquelle

= Effizienzsteigerung um 35 %

Art:                  Netzwerk aus:

                        Laserschneidmaschine „TruLaser 5030 fiber“ und

                        Laserschweißroboter „TruRobot 5020“

Kosten:            ca. 1,0 Mio €   

Leistung:         Regelbereich 150 bis 3.000 Watt

Größe:            1400x800x1200 und 9370x2980x2380

Vorteil:            quantitative und qualitative Verbesserung für die Produktion und den

                       Kunden

Nutzung:         als Laserschweißen und Laserschneiden

Ersparnis:       50 % weniger Energieverbrauch gegenüber der alten Maschine und

                       2/3 Zeitersparnis

Umweltfaktor: Einsparung von 3,6 Tonnen CO2 pro Jahr und Reduktion des

                       Stromverbrauchs um

                       9.000 KWh/a

LED- Beleuchtung

Art:                 LED Leuchtstoffröhren

Kosten:          ca. 20.000 €    

Leistung:        ca. 6.200 Watt

Größe:           328 Leuchtstoffröhren in 1500, 1200 und 600 Länge

Vorteil:           langlebige und verbesserte Lichtqualität           

Nutzung:        alle Lichtquellen im Unternehmen

Ersparnis:      bei Stromspitzen ca. 33 kW Einsparung

Umweltfaktor: 61 Tonnen CO2 pro Jahr und 100.000 KWh/Jahr

So erreichen Sie uns:

 

CBV Blechbearbeitung GmbH

Oberanger 4

07646 Laasdorf

 

Telefon: 036428 5432 0

Fax:       036428 5432 22

E-Mail:   info[at]cbv-blech.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CBV Blechbearbeitung GmbH